Lisp

Lisp – Kostenloser De-Esser von Sleepy-Time DSP

Das De-Essing, also das Abmildern von harten Zischlauten in Vocal-Aufnahmen, sollte in keinem Workflow fehlen. Denn je nach Aussprache der Person vor dem Mikro, können S-Laute sehr penetrant aus dem Mix hervorstechen und dem Hörer unangenehm auffallen. Das kostenlose Plugin von Sleepy-Time DSP schafft Abhilfe und stellt dabei sogar eine Ausnahme dar: Anders als bei üblichen De-Essern arbeitet dieser nicht frequenzbasiert sondern nutzt einen angepassten Algorhythmus zur Transientenerkennung in Kombination mit schneller Frequenzerkennung und Phasenauslöschungen. Somit sollen die Zischlaute lautstärkeunabhängig erkannt und beseitigt werden und dabei ihren natürlichen Klang behalten.

Lisp steht für 32 und 64 Bit Windowssysteme als VST2 und VST3 Plugin zur Verfügung.

Zum Download

Mike

Hey there! I'm a music technologist, beat maker, qa tester, sound designer, tutor and ux designer from Germany. Also I'm one of the hosts of The Producer's Hangout YouTube show.

Leave a Reply

Required fields are marked *.