jBridge Tutorial – Aus 32bit werden 64bit Plugins

jbridge screenshotIn diesem Tutorial möchten wir euch das Tool “jBridge” vorstellen und zeigen euch, wie ihr eure 32 Bit Plugins ohne großen Aufwand in 64 Bit Plugins konvertieren könnt. Somit könnt ihr alle 32bit Plugins problemlos in eurer 64 Bit DAW nutzen. Das ganze funktioniert auch umgekehrt und ihr könnt eure modernen 64bit Plugins in 32 Bit umwandeln um sie auf älteren System betreiben zu können.

Herunterladen könnt ihr euch die Software auf jstuff.wordpress.com. Natürlich müsst ihr nicht die Katze im Sack kaufen und könnt euch vorab ein Demo der jBridge-Software downloaden. Wenn ihr zufieden seid, könnt ihr euch die Vollversion für nur 15 Euro kaufen.

Los geht´s!

Nach dem Download könnt ihr die Software in kurzer Zeit installieren und anschließend den so genannten “jBridger” starten.

WICHTIG: Wenn ihr einen Windows PC verwendet stellt sicher, dass ihr sowohl jBridger als auch eure DAW als Administrator ausführt. Dazu einfach einen Rechtsklick auf die jeweilige .exe Datei und “Als Administrator ausführen” anklicken. Somit verhindert ihr mögliche Fehler bei der Benutzung von jBridge.

Ab jetzt erklärt sich das Programm fast von selbst, ihr müsst lediglich die einfachen Schritte befolgen.

jBridge 11. Wählt den Modus, in dem ihr eure DAW betreibt (32bit oder 64bit)


jBridge 22. Im zweiten Schritt habt ihr mehrere Möglichkeiten eure Plugins zu konvertieren, die ihr euch individuell zusammenstellen könnt. Wir empfehlen euch auf jeden Fall die Punkte “Confirm each file individually” und “Don’t add .32/.64 in file names” anzuhaken. So könnt ihr euch bei jedem Plugin entscheiden, ob ihr es tatsächlich konvertieren möchtet und es werden keine Änderungen am Plugin-Namen durchgeführt. Außerdem solltet ihr “Create bridging files inside a directory I’ll specify” auswählen. Mit dieser Funktion könnt ihr die konvertierten Plugins in einen eigenen Ordner speichern und vermeidet das Chaos in eurem Plugins-Ordner.


jBridge 33. Anschließend klickt ihr den Button um euren Zielordner für die Bridging Files auszuwählen. Stellt sicher, dass ihr den richtigen Unterordner im “Programme (x86)” auswählt, da hier standardmäßig die 32bit komplatiblen Plugins abgelegt werden.


jBridge 44. Jetzt wählt ihr noch euren Zielordner, in welchen die umgewandelten Plugins gelegt werden sollen. Achtet darauf einen eigenen Unterordner anzulegen!


jBridge 55. Jetzt startet die Konvertierung automatisch.


6. Zur Kontrolle könnt ihr nun den Zielordner öffnen und prüfen, ob das Umwandeln der vorher definierten Plugins geklappt hat.


7. Öffnet eure DAW und überprüft, ob die konvertiereten Plugins gefunden werden. Sollten sie nicht auffindbar sein, checkt in euren Einstellung ob euer neu angelegter Plugins-Ordner von eurer DAW gescannt wird. Wenn nicht, fügt den Pfad zum neuen Ordner hinzu.

Plugins optimieren

jBridge optimierenVon Zeit zu Zeit kann es vorkommen, dass ein Plugin abstürzt. Sollte dies der Fall sein, findet ihr – wenn ihr das Plugin in eurer DAW ladet – einen “Settings” Button mit dem ihr verschiedene Einstellungen für den jBridge Container des einzelnen Plugins anpassen könnt. Hier empfiehlt sich Trial and Error. Probiert einige Funktionen aus und beobachtet, ob das Plugin damit stabiler läuft.

Video Tutorial (englisch)

Mike

About the author: Born and raised in Germany, Mike started in the late 90s as a rapper and beat maker. From there he made his way to become a passionate sound designer, music technology vlogger, and qa tester for leading companies in the music industry. On his website Padbangers.com, he reviews new gear, sounds, and apps for producers.

Comments (8) Write a comment

  1. Hallo
    ich habe gerade bei ihnen Version gekauft und ich habe eine frage
    Muß ich zu erst Jbridge instalieren und dann Vst 32 bit Programe —- zur Konvertierung zur 64 bit
    oder zur erst aller vst 32 bit und danach Jbridge – und der konvertiert dann anschlissend????
    Kann ich zu erst dann Jbridge instalieren und erst dann Vst 32 bit Plugin– wie kann man dann die vst( instalierte Plugin) konvertieren ??? Per program ?
    Danke

    Reply

  2. Hallo,
    wir verkaufen jBridge nicht, wir haben nur das Tutorial geschrieben.

    Es müssen sowohl die Plugins als auch jBridge installiert sein. In welcher Reihenfolge ist egal. Ist beides installiert, einfach dem Tutorial folgen.

    Reply

  3. Hi. Bei mir laufen alle Jbridge gepatchten 32bit Plugs unter Cubase 7.5.20 64bit (Win7 64bit) extrem stabil. Nur kann ich leider in den Plugs das scrollrad der Maus nicht mehr verwenden. Bei allen Steinberg eigenen Plugs funktioniert das Mausrad wie gewohnt…
    Bitte um Hilfe…
    Danke

    Reply

    • Hallo Andreas, leider habe ich hier kein Cubase. Versuche es eventuell mal mit der Einstellung “Sluggish GUI Hack”, das hat bei mir schon bei anderen Problemchen geholfen. Ansonsten wende dich doch bitte an den Hersteller, vielleicht hat er Erfahrung mit Cubase.

      Reply

  4. guten Abend!

    habe vor Nexus 32 bit umzuwandeln. Was auch glaub ich geklappt hat . habe Nexus 64 dll nur wird er nicht anerkannt.

    arbeite mit fl Studio 12.02

    also soweit ich es mitbekommen habe ist das so
    1.jbridge starten. ( admin)
    2.64bit auswählen weil ich eine neue dll Datei in 64x brauche.
    3.bei Confirm each file individually” und “Don’t add .32/.64 in habe ich einen hacken gesetzt.
    4. ich suche die dll Datei ( Nexus dll. ) um sie umzuwandeln)
    5. die umgewandelte Datei in einem ordner speichern . wo dann die 64x dll Datei zu finden wird.
    6.sobald ich das okay gebe steht den da….
    1 file(s) bridged for using in your 64 bit vst host ( 0 Sub – directories scanned)
    bei dir wurde weit aus mehr gescannt.

    was mach ich falsch?

    Reply

    • Ich denke der Fehler liegt bei deiner 64 Bit auswahl. Das ist wirklich verwirrend beschrieben in jBridge. “Create Bridging files for 64 bit plugins” heißt nicht das du 64 Bit Plugins erstellst,
      sondern das du die Bridging Files für 64 Bit erstellt, damit sie in 32 Bit Programmen funktionieren. Die richtige Auswahl müsste also “Create Bridging Files for 32 Bit plugins” sein.
      Lass mich wissen, ob es das war. Viele Grüße
      Mike

      Reply

  5. Hallo

    Mein FM7, Novation, Sonalksis, die alle werden korrekt installiert und laufen gut im Ableton 9.5 ( 32 zu 64bit konvertiert )! Aber bei Massive, FM8, Prophet V, entweder ich bekomme beim Bridging eine Fehlermeldung, oder sie werden im Plugin-Ordner nicht angzeigt!
    Bei den installierten Programmen erscheinen diese dann zwar, aber dort fehlt dann die Datengrösse, als ob etwas nicht stimmen würde! An was könnte das liegen?

    Reply

    • Das ist komisch, dass es bei denen nicht klappt. Liegen denn die VST Dateien im gleichen Ordner wie dein FM7 und co?

      Reply

Leave a Reply

Required fields are marked *.